berlin budapest london paris
luxemburg rom warschau zürich


Filmschaffende arbeiten mit Schauspielern

Vom 10. bis zum 14. März 2013 in Berlin mit
Filmregisseurin Sabine Bernardi (Romeos)
Coach Lena Lessing (Nina Hoss, Michael Fassbender)
Kameramann Dian Zagorchinov (National Academy of Theatre and Film Sofia, 
Berlinale Talent Campus 2008, Best DOP for Portrait of a Family)
10 bis 16 Uhr (Verlängerung möglich)

Die Arbeit vor der Kamera erfordert für Schauspieler eine eingehende Auseinandersetzung mit der Rolle bevor man ans Set kommt. Oft weiß man gar nicht, wie man sich gut vorbereiten kann und ist dann nach dem Drehtag enttäuscht über sich und der eigenen Leistung. "Ach, warum habe ich bloß nicht vorher daran gedacht!", denkt man dann oft." Jetzt weiß ich, wie ich es hätte spielen müssen."

Beim Drehen hat man wenig Zeit und steht unter hohem Druck. Man will eine interessante Figur erschaffen, die ein klares Ziel verfolgt; man will das Publikum berühren und dabei noch gut aussehen; man soll emotional durchlässig und körperlich frei sein;  es wird erwartet, dass man mit dem Regisseur gut zusammenarbeitet, die Regieanweisungen erfolgreich umsetzt und gerne noch drei weitere Alternativen im Angebot hat. So. Dies alles wollen wir in einem professionellen Setting ausprobieren und nach individuellen Lösungsmöglichkeiten suchen.

Wir bieten eine Reihe von Seminaren an, wo Schauspieler die Möglichkeit haben, sich mit Regisseuren, Castern, Agenten, Autoren und Coaches  künstlerisch auseinander zu setzen In den Seminaren »Filmschaffende arbeiten mit Schauspielern«  stellen sich anerkannte, praktizierende Filmschaffende den Schauspielern zur Verfügung und versuchen in einem freundlichen und respektvollen Arbeitsklima mit ihnen zu arbeiten. Wir ergründen unterschiedliche Arbeitsweisen und lassen das Ergebnis für sich sprechen. Die Schauspieler haben die Möglichkeit, sich und ihre Arbeitsweise zu überprüfen.

Die Filmschaffenden werden in den mehrtägigen Workshops den Schauspielern ihren individuellen Stil durch praktische Übungen vor der Kamera vermitteln, neue Impulse geben und frische Perspektiven in der schauspielerischen Arbeit aufzeigen. Die Szenen werden aufgenommen und anschließend auf ihre Wirkung hin analysiert und ausgewertet. Innerhalb eines Workshops präsentiert sich der jeweilige Filmschaffende mit einem Film und einem anschließendem Gespräch.

Schauspieler bewerben sich bitte direkt bei Lena Lessing mit einem Foto, einseitigen Lebenslauf und einem knappen Motivationsschreiben.
Kontakt: Lena Lessing
info@internationa-acting-coach.com
www.international-acting-coach.com
Telefon: 0049 30 821 91 01 oder 0170 900 69 86